Happy Release Day!

Wir sind Live! adoc Studio 1.0 ist seit heute im App Store erhältlich. Testen Sie unsere integrierte Schreibumgebung für AsciiDoc noch heute.

Endlich ist es soweit. Ab heute steht adoc Studio 1.0, die erste Vollversion unserer AsciiDoc-Schreibumgebung, zur Verfügung. Wir möchten Ihnen für Ihre Unterstützung während der Betaphase danken. Ihre fleißigen Tests haben maßgeblich dazu beigetragen, adoc Studio in Rekordzeit zu stabilisieren. Vielen Dank an alle Tester!

Was ist adoc Studio?

adoc Studio ist eine integrierte Schreibumgebung für Mac und iPad, eine Art IDE, die Sie optimal beim Verfassen technischer Dokumentation unterstützt. Es nutzt die Auszeichnungssprache AsciiDoc, eine einfache und leistungsstarke Markup-Sprache, die schnell zu erlernen ist. Mit adoc Studio können Sie Texte organisieren, schreiben und austauschen. Sie haben die Möglichkeit, Textpassagen mit Bedingungen ein- oder auszublenden, um ein bestimmtes Dokument für verschiedene Zielgruppen zu exportieren. Dabei stehen verschiedene Formate wie HTML und PDF zur Verfügung, die mithilfe von CSS-Styles gestaltet werden können.

Neue Funktionen

Ein überarbeitetes Konzept für die Vervollständigung

Seit der letzten Beta-Version wurde das Vervollständigungsmenü für AsciiDoc-Syntax, grundlegend verbessert. Jetzt erhalten Sie sämtliche AsciiDoc-Elemente im Menü und können Ihren Text im Handumdrehen schreiben.

Hierfür stehen Ihnen drei Wege zur Verfügung:

  1. Sie sind mit der AsciiDoc-Syntax vertraut: Geben Sie einfach den Befehl ein, und das Menü schlägt Ihnen weitere Optionen zur Vervollständigung vor. Zum Beispiel können Sie bei Bildern Parameter zur Größe einfügen.

  2. Sie kennen die Syntax nicht, wissen aber, welches Element Sie nutzen möchten: Geben Sie einfach an, welches Element Sie in den Text einfügen möchten. Wenn Sie zum Beispiel "Bild" schreiben, schlägt die Vervollständigung automatisch die Syntax für 'image::' vor.

  3. Sie wollen in der Liste der Elemente stöbern: Drücken Sie auf die ESC-Taste, um das Menü aufzurufen. Jetzt können Sie alle verfügbaren Elemente durchgehen, die sich an dieser Stelle im Text einfügen lassen.


Probieren Sie es selbst aus. Mit der neuen Vervollständigungsfunktion lernen Sie AsciiDoc spielend leicht kennen und können Ihre Texte bereichern.

MINT Gleichungen & Formeln

Zusätzlich haben wir ein weiteres Highlight. Wie bereits angekündigt, ist die Integration von MINT-Gleichungen und Formeln in adocStudio da. Fügen Sie mathematische Ausdrücke nahtlos in Ihre Dokumente ein. Von einfachen Algebraformeln bis hin zu komplexen Gleichungen! Probieren Sie es noch heute aus und erleben Sie die Zukunft des Dokumentenschreibens.

In adocStudio wird die oben abgebildete Gleichung wie folgt dargestellt:

[latexmath]

++++

Life = \operatorname{\Huge\int}_ {birth}^{death} \frac{happiness}{time} \Delta time

++++

Um die Funktion in Ihrem Dokument zu aktivieren, müssen Sie das Attribut :stem: im Dokumentenkopf aktivieren. Sie können auch angeben, ob Sie asciimath oder latexmath als Notation verwenden möchten. Die Notationen unterscheiden sich in ihrer Benutzerfreundlichkeit und ihrem Umfang. Während asciimath eine einfachere Syntax hat, bietet latexmath den vollen Umfang von LaTeX. Eine Liste aller möglichen Befehle in MathJax finden Sie übrigens hier und hier mit Formeln.

Testen Sie adoc Studio 14 Tage kostenfrei

adoc Studio ist jetzt im Apple App Store verfügbar. Nach der kostenlosen Testphase können Sie zwischen einem Monatsabonnement (19,99 € pro Monat / Nutzer) und einem Jahresabonnement (199,99 € pro Jahr / Nutzer) wählen. Im Preis inbegriffen ist sowohl die macOS- als auch die iOS-Version.

Wir beantworten Ihnen jederzeit gerne weitere Fragen und erfüllen Ihre Wünsche. In unserem Forum stehen wir Ihnen immer zur Verfügung. Für einen schnellen Kundensupport, schreiben Sie uns eine E-Mail.

Wir stehen erst am Anfang mit Version 1.0 und sind gespannt auf Ihr Feedback zu neuen Features. Bleiben Sie auf dem Laufenden und besuchen Sie Canny.io, um unsere Entwicklungs-Roadmap einzusehen.


© adoc Studio